ak_wirtschaft_innovation_digitalisierung_und_energie_farbig_rgb_kl

Bürgerinformationsdienst Braunkohle

“Boden, Geologie und Wasser” für das RHEINISCHE REVIER



Willkommen beim Bürgerinformationsdienst für das Rheinische Revier


Im Rheinischen Revier besteht insbesondere bei Schadensbetroffenen und bei Kommunen im Umfeld der Braunkohlentagebaue ein hohes Informationsbedürfnis zu sümpfungsbedingten Bodenbewegungen und ihren Auswirkungen.

Bürgerinnen und Bürger des Rheinischen Reviers sollen mit dem Bürgerinformationsdienst bei der Suche nach relevanten Fachdaten unterstützt werden. Über diesen Dienst werden die relevanten datenbereitstellenden Organisationen und Behörden genannt sowie erste Informationen bereitgestellt. Zu den bei diesen Stellen vorliegenden Daten und Informationen werden Erläuterungen zum Inhalt und zu den Zugangsmöglichkeiten gegeben und es werden Ansprechpartner benannt, an die sich Bürgerinnen und Bürger wenden können.

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie etwas über die Grundlagen und den räumlichen Geltungsbereich des Informationsdienstes. Im Informationsteil finden Sie nach Fachgebieten gegliedert die Daten bereitstellenden Stellen mit einigen Erstinformationen sowie weitere Informationsportale. Im Bereich Links finden Sie zahlreiche Verknüpfungen zu Webseiten und anderer mit den Themen befassten Stellen, und im Bereich Literatur finden Sie Hinweise zu Veröffentlichungen zu den Themen.

HINWEIS
Mit Wirkung vom 01.05.2017 ist eine neue Geschäftsordnung für die
Schlichtungsstellen Braunkohle und Steinkohle in NRW in Kraft getreten! mehr ...

Bagger

Großabsetzer im Tagebau Garzweiler

Spruhgallerie

Beregnergalerie am Tagebaurand

Pumpe

Eingezäunter Brunnenstandort im Revier

Stand: 20.11.2017                                                                                                                                                                                                                   © MWIDE NRW / Fotos: Georg Jäger


Impressum     Übersicht    © MWIDE 2017